Tools & Links zum Onlineunterricht

Um sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen, haben wir nachfolgend eine Übersicht mit digitalen Tools, Tipps und Links zusammengestellt.

Cloud-Kurven_10.jpg

DigiHelp


Interessante Links

Link      Beschreibung
Digitaler Notfallkoffer

Der digitale Notfallkoffer, von Herrn Heymann - Studienseminar Berufliche Schulen in Darmstadt, soll Lehrenden Tools und Ideen an die Hand geben, um mit den Schülerinnen und Schülern schnell und unkompliziert in Kontakt zu bleiben und Unterricht onlinegestützt durchzuführen - das "Schweizer Messer" für alle Fälle.

Zudem wird ihnen eine mögliche Vorgehensweise aufgezeigt, wie sie den Kontakt herstellen können (ohne, dass die Lernenden weitere Geräte als Smartphone oder Tablet zur Verfügung haben). Herr Heymann stellt ihnen diverse Tools, wie Zumpad, Etherpad, Flinga, Microsoft Whiteboard, OneNote, Moodle und Weitere vor.

Auch didaktische Fragen wie individualisierte Lernpfade in Moodle und selbstständiges Lernen sowie datenschutzrechtliche Gesichtspunkte werden berücksichtigt.

Insgesamt eine tolle und umfangreiches Sammlung für den Lehreralltag.

Microsoft Teams Webinare Live-Webinare sowie weitere Aufzeichnungen von bereits stattgefundenen Webinaren zum Unterricht mit Microsoft Teams (sehr umfassend). Teams, Screen Share, Live-Meetings, OneNote Class Notebook, Aufgabenmanagement, Office365 aus Adminsicht, Verwaltung, Quizzes, Tests, Prüfungen.
Informationsseite der Lehrkräfteakademie zum digitalen Lernen Schulportal, Nachrichtenpool, Digitale Lernplattformen, Edupool der hessischen Medienzentren, Anregungen zum digitalen Lernen (PDF), Kooperation mit dem Hessischen Rundfunk


Tools (kostenfrei)

Tool Beschreibung: Ziel ist die Verwendung von kostenfreien Tools, nach Möglichkeit ohne Registrierung
Jitsi Jitsi eignet sich hervorragend zur Durchführung von Videokonferenzen mit Klassen oder aber auch Kolleginnen und Kollegen. Es zeichnet sich durch eine einfache Benutzbarkeit aus und ist browserbasiert, d.h.: sie benötigen keine zusätzliche Software. (Zur Nutzung von Jitsi auf Mobilgeräten wie Tablet und Mobiltelefon wird allerdings eine App benötigt, die aber kostenfrei ist).
Jitsi ist kostenfrei und benötigt keine Registrierung und hat auch Chatfunktionen eingebaut. Weitere Funktionen sind Chatfunktion oder Handzeichen (Meldung zum Redebeitrag - das kennen wir ja ;) )

Sollten die Serverinstanzen von "jitsi.org" überlaufen sein, können die folgenden alternativen Server genutzt werden (jitsi.fem.tu-ilmenau.demeet.golem.de, jitsi.hamburg.freifunk.net)
Discordapp Sprach- und Textchat - Registrierung notwendig. Eigentlich für die Onliegamer-Community entwickelt, ist Discord aber ebenfalls im Schulkontext gut einsetzbar, erfordert aber eine gewisse Administartion zur Erstellung eines "Servers" (Tutorial).
Bitpaper.io

Webtool speziell für Online-Tutoring. Materialien können auf dem Whiteboard abgelegt werden und gemeinsam weiterbearbeitet werden oder einfach nur geteilt werden. Teilnehmende können selbst an der Gestaltung des Whiteboards mitwirken, die Lehrperson kann sich aber auch per Webcam zuschalten und eine Instruktionsphase für alle Teilnehmenden gestalten. Die Lernenden können einfach per Link zum aktiven Whiteboard eingeladen werden. Einfache Funktionen können ohne Registrierung genutzt werden, erweiterte Funktionen erfordern eine Registrierung, die aber kostenfrei ist.

Haben Sie weitere Tooltipps?

Falls ja, dann schicken Sie  diese bitte an info@hlft.hessen.de

Bitte fügen Sie im Betreff den Hinweis "Tools" ein, sodass wir die Email leichter herausfiltern können, danke.

Bitte wählen sie die oder das beste Tool aus, da es sonst vielleicht zuviele werden. Es wäre schön, wenn sie eine kurze Erläuterung des Tools (vielleicht auch mit Ihren Erfahrungen) anhängen könnten, besten Dank.